Einsatz 2018: Salvador

Liebe Zahnärztinnen und Zahnärzte!

Unser nächster Hilfseinsatz findet von Anfang März bis Ende Juni 2018 in Salvador, der brasilianischen Hauptstadt des Bundesstaates Bahia statt. Wir werden unser Dentomobil während dieses Zeitraums in der Favela von Paripe auf einem sicheren Gelände der Freimaurer stationieren. Dort und in den zwei umliegenden Armenvierteln Plataforma und Periperi wohnen insgesamt etwa 200.000 Einwohner in ärmsten Verhältnissen. Einen Zugang zu einer zahnärztlichen Behandlung haben sie normalerweise nicht. Aus organisatorischen Gründen sollte ein Zahnärzte-Team mindestens 14 Tage vor Ort sein. Unterkunft und Verpflegung stellt unser Verein. Wenn Sie sich verbindlich anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an den Kollegen Dr. Hanno Zehe unter: drzehe@gmx.de

favela paripe.jpg